Orange Energy
Kontakt   |   Impressum

Wärmepumpe

     Energiequellen     Einzelraumregelung     SolarPLUS     EVI-Technik     Kühlen

Energiequelle Erde


Das Erdreich in unmittelbarer Umgebung des Hauses ist ein hervorragender Wärmespeicher.
Es speichert die Energie der Sonne die über direkte Einstrahlung und Niederschläge in das Erdreich eingetragen wird, sowohl am Tage als auch nachts, das ganze Jahr hindurch.


Funktionsweise
Das Erdreich bietet in einer Tiefe von ca. 1,5 m ein Wärmeangebot zwischen +6°C und +12°C - je nach Jahreszeit. Zur Wärmeübertragung aus dem Erdreich ist ein Wärmetauscher aus Rohrleitungen erforderlich, durch den Frostschutz über eine Solepumpe umgewälzt wird, die bereits in der Orange Energy Solewärmepumpe komplett eingebaut ist. Diese „Soleflüssigkeit“ wird im Verdampfer der Wärmepumpe um ca. 3°C abgekühlt, die freigewordene Wärmeenergie wird zum Heizen und zur Warmwasserbereitung verwendet.

Mit Solar kombinierbar
Dieses System eignet sich auch ideal zur Kombination mit Solaranlagen. Bei richtiger Auslegung und Installation des Erdkollektors ist die Erdwärmeheizung auch die Toplösung unter den Wärmepumpensystemen.

Energiequellen

  • Erdkollektor
    Horizontal verlegte Erdwärmetauscher als Flächen-, Graben- oder Spiralkollektor (ist dort sinnvoll, wo genügend Gartenfläche zur Verfügung steht, die nicht überbaut wird).
  • Tiefensonde
    Vertikal verlegter Erdwärmetauscher als Tiefensonden, Spiralsonden und Erdwärmekörbe (ist dort sinnvoll, wo wenig Gartenfläche zur Verfügung steht).
Wärmepumpe Erdkollektor

Energiequelle Wasser


Grundwasser steht in einer Tiefe von ca. 6-8m zur Verfügung und bietet ganzjährig optimale Voraussetzungen für die kostengünstige Wärmegewinnung.


Funktionsweise
Das Grundwasser wird aus einem Förderbrunnen mittels einer Tauchpumpe entnommen und durch den Verdampfer  gepumpt. Die Wärmepumpe entzieht ihm dabei etwa 3-4°C Wärme zum Heizen und zur Warmwasserbereitung. Das abgekühlte Grundwasser wird in einen ca. 10 m entfernten Sickerbrunnen wieder zurückgeleitet.

Ihre Vorteile

  • Konstant
    Bei der Grundwasserwärmepumpe haben Sie den Vorteil, dass die Energiequellentemperatur - also das Grundwasser, das über einen Förderbrunnen gewonnen wird - das ganze Jahr hinweg eine relativ konstante Temperatur von +10° C aufweist.

  • Einfach
    Es ist keine aufwändige Wasseraufbereitung notwendig.

  • Wirtschaftlich
    Bei Grundwassertiefen von 6-8m ist dieses System auch eine sehr kostengünstige Investition mit hoher Effizienz.

  • Ideal zum Kühlen
    Da das Grundwasser auch im Sommer konstant +10° C aufweist ist dieses System am besten für die passive Kühlung geeignet.

Energiequelle Luft


Luft steht immer und überall in unbegrenzter Menge zur Verfügung. Eine Luft/Wasser-Wärmepumpe von Orange Energy nutzt diese Energiequelle zum Heizen und zur Brauchwasserbereitung und ist einfach zu installieren.

Funktionsweise
Über einen besonders energiesparenden Ventilator wird die Umgebungsluft durch einen Kupfer-Aluminium-Wärmetauscher gesaugt und um etwa 4°C - 8°C abgekühlt. In diesem Wärmetauscher wird über den Kompressor das Kältemittel verdampft und mit der abgegebenen Luftwärme Heizungswasser und Warmwasser erwärmt. Die Wärmepumpe wird im Haus aufgestellt und über Rohrleitungen mit dem Außenverdampfer verbunden. Dies garantiert eine hohe Leistungszahl auch bei tiefen Außentemperaturen und gefahrlosen Betrieb der Luftwärmepumpe auch im tiefsten Winter.

Ihre Vorteile

  • Frostsicheres System
    Durch die Splitbauweise werden alle frost- und feuchtigkeitsgefährdeten Bauteile sicher innerhalb des Hauses aufgestellt und nur der Außenverdampfer befindet sich im Freien.
     
  • Leiser Betrieb
    Dafür sorgen der vergrößerte Lamellenabstand und der Flüsterventilator am Außenverdampfer.
Wärmepumpe Luft/Wasser-Wärmepumpe
Alle Produkte
Technische Highlights und Service
Wärmeverteilsysteme

SolarwärmeCenter

FrischwasserCenter

Modultechnik

Regelungssysteme

EnergieBUS EB7000/EB2000

RaumBUS Einzelraumregelung

Wärmeerzeuger

Wärmepumpe

Solarkollektoren

Technik

Getrennte Wärmeverbraucher und -erzeuger

Vormontagetechnik

Service

Für Kunden und Partner

Software

Downloads

Service-Hotline und Kundendienst