Orange Energy
Kontakt   |   Impressum

Das Orange Energy Systemkonzept


Ein neues Heizungssystem, das unabhängig vom Wärmeerzeuger und Wärmeverbraucher individuell und flexibel überall angewendet werden kann.

Dabei ist das ganze System, einschließlich der individuellen Temperatursteuerung in den einzelnen (Wohn-) Räumen, über ein einheitliches Regelungssystem zu bedienen.

Der hydraulische Aufbau ist so angeordnet, dass sämtliche, zum Teil sehr unterschiedliche Systemtemperaturen aller Wärmeerzeuger, optimal in das Heizsystem eingespeist werden können. Dabei hat der direkte Weg vom Wärmeerzeuger zum Wärmeverbraucher immer Vorrang.

Nur die Wärmeenergie, die im Überschuss produziert wird und nicht direkt abgenommen werden kann, wird in einem Pufferspeicher zwischengespeichert. Die Erwärmung des Warmwassers erfolgt ausschließlich mit hygienischen Frischwassererwärmern aus Edelstahl.

Alle Produkte
Technische Highlights und Service
Wärmeverteilsysteme

SolarwärmeCenter

FrischwasserCenter

Modultechnik

Regelungssysteme

EnergieBUS EB6000/EB1000

EBF Fernbedienung

RaumBUS Einzelraumregelung

Wärmeerzeuger

Wärmepumpe

Solarkollektoren

Technik

Getrennte Wärmeverbraucher und -erzeuger

Vormontagetechnik

Service

Für Kunden und Partner

Software

Downloads

Service-Hotline und Kundendienst